» News
Welttierschutztag am 4.10. - „Zusammen für Tierheime“
Nachricht
Allgemein

Die Corona-Krise und ihre finanziellen Folgen für die Tierheime.



Die Tierheime stehen für alle Tiere in Not, sind aber selbst auf Hilfe angewiesen. © Deutscher Tierschutzbund / M. Marten

Die Corona-Krise hat viele Tierheime in eine bedrohliche finanzielle Situation gebracht. Darauf macht der Deutsche Tierschutzbund anlässlich des Welttierschutztags am 4. Oktober aufmerksam. Mit dem Motto „Zusammen für Tierheime“ wirbt der Dachverband zum Welttierschutztag und im Rahmen seiner Kampagne „Tierheime helfen. Helft Tierheimen!“ (www.tierheime-helfen.de) für mehr Solidarität mit den Tierheimen und klärt gleichzeitig über die finanzielle Herausforderung auf, vor der viele Tierheime aktuell stehen.

weitere Informationen unter:

https://www.tierschutzbund.de/news-...tag-am-410-zusammen-fuer-tierheime/

« zurück
Kommentare für Welttierschutztag am 4.10. - „Zusammen für Tierheime“
Keine Kommentare vorhanden
« zurück